Der RRC Nordwest...

ist ein Radsportverein mit Sitz in Reigoldswil. Lange war der RRC Nordwest der Verein, für welchen ein Grossteil der lizenzierten Radrennfahren aus der Region Rennen bestritten. Einst war der Verein zusammen mit dem Regionalen Leistungszentrum verknüpft. Vor ein paar Jahren entschied man sich aber, dass sich der Verein vom Zentrum abkoppelte und man die beiden juristischen Personen sauber trennten.

Heute steht vor allem das gesellige Miteinander im Vordergrund. Sei es im Skiweekend oder bei den monatlichen Trainings. Dennoch starten auch heute immer noch lizenzierte Rennfahrer für den RRC Nordwest.

 

RRC Trainings

Wir treffen uns einmal im Monat zu einem gemeinsamen Training. Dabei steht der Spass und der soziale Austausch im Vordergrund.

WannImmer am ersten Sonntag im Monat (März – Oktober)
 Dauer ca. 2.5h mit traditioneller Café-Pause
Treffpunkt10.00 Uhr vor der Kantonsbibliothek in Liestal

 

Die Geschichte des RRC Nordwest

1999
Gründung des RRC Nordwest
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Erat enim res aperta. Ne discipulum abducam, times. Primum quid tu dicis breve? An haec ab eo non dicuntur?
2006
Hubert Schwab wird Profi

Mit Hubert Schwab wird der erste und einzige Fahrer des RRC Nordwest Radprofi bei der belgischen Mannschaft Quick-Step.

 

Vorstand

Lukas Müller

Präsident

lukas.mueller@rrcnordwest.ch

Lukas Müller

Präsident

lukas.mueller@rrcnordwest.ch

Joel Eglin

Vize-Präsident

joel.eglin@rrcnordwest.ch

Joel Eglin

Vize-Präsident

joel.eglin@rrcnordwest.ch

Patric Kottmann

Kassier

patric.kottmann@rrcnordwest.ch

Patric Kottmann

Kassier

patric.kottmann@rrcnordwest.ch